Schulkindbetreuung - Pädagogische Arbeit : Soziale Kompetenz

Soziale Kompetenz

Soziale Kompetenz:

Soziale Fähigkeiten sind Grundvoraussetzungen dafür, sich in der Gesellschaft zurechtzufinden. Sie anzubahnen ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Die altersgemischte Gruppe bietet dazu ein erweitertes Erprobungsfeld.

Im Spiel lernen die Kinder, sich einerseits zurückzunehmen und einzuordnen, andererseits sich zu behaupten und sich als Persönlichkeit einzubringen. Das braucht Zeit!

Aus diesem Grund hat die Freispielzeit einen hohen Stellenwert.

Um ein harmonisches Miteinander zu ermöglichen, erstellen wir gemeinsam mit den Kindern Regeln. So sind sie für die Kinder einsichtiger und werden leichter eingehalten.

Sowohl im Garten, in den Gruppenräumen, bei Ausflügen und vielen anderen Gelegenheiten halten wir die Kinder an, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.

Im Alltag kommt es immer wieder zu Konfliktsituationen zwischen den Kindern. Wir unterstützen die Kinder darin, ihre Konflikte verbal und ohne körperliche Gewalt auszutragen.

zurück